Verbraucherinfos Spot-Repair ist eine Smart-Repair-Methode für Lackschäden an Fahrzeugen. Kleine bis mittlere Lackschäden an der Karosserie werden punktuell (Punkt = engl. Spot) ausgebessert – meist ohne Demontage der betreffenden Teile direkt am Fahrzeug. Spezielle Mischsysteme erlauben die größtmögliche Annäherung an die Originalfarbe. Ziel des Spot-Repair ist eine möglichst perfekte Instandsetzung mit minimalem Aufwand. Vorteile dieser Technik: geringe Werkstattzeit Kostenersparnis geringerer Materialverbrauch, dadurch umweltfreundlicher!